European Championships 2018 – Glasgow/Berlin

Mit dem Sportausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses und dem stellvertretenden Vorsitzenden des Sportausschusses, Tim Christopher Zeelen, besuchte Stephan Standfuß, sportpolitischer Sprecher der CDU Fraktion, das Sir Chris Hoy Velodrom in der Emirates Arena in Glasgow. 

Anlass war ein treffen mit Sportpolitikern der Regierung zur Erörterung des aktuellen Planungsstandes der ersten "European Championships 2018", einem gemeinsamen Projekt von Glasgow und Berlin. Maßgeblich wird diese Veranstaltung von "People Make Glasgow", dem offiziellen Tourismusbüro der Stadt, unterstützt. Weitere Beachtung wurde diesem Event bei einem Besuch der Bürgermeisterin von Glasgow und schließlich einem Treffen im Scottish Parliament in Edinbourgh, geschenkt.

Dieses Multi-Sport-Event wird die bestehenden Europa-meisterschaften der Sportarten Leichtathletik, Schwimmen, Radsport, Turnen, Rudern und Triathlon, sowie einer Golf-Team-Meisterschaft, zusammenbringen und erhebt für sich den Anspruch, die beste Europameisterschaft aller Zeiten zu werden. Auch auf dem Programm stand die Besichtigung weitere schottischer Sportstätten, wie dem Stadion des "Celtic Football Clubs" und dem "Tollcross International Swimming Centre". Das kulturelle Rahmenprogramm führte in die Kelvin Hall, die Universität Glasgow und das "Kelvingrove Art Gallery and Museum".

Berlin,26.06.2017